Zurück zur Übersicht

VDZE Wann - Was - Warum
Endodontie systematisch planen

Samstag, den 21.10.2017

Raum „Hörsaal 1“ / 1. OG

 

Die Vortragszeiten schließen Diskussionszeiten ein.

 

 

 

 

 

Tagesablauf

 

 

 

 

 

 

09:30

 

Begrüßung und Eröffnung

 

 

Dr. Florian Bertzbach, Bremen

 

 

 

09:30 – 10:45

 

Das DVT in der endodontischen Diagnostik und Entscheidungsfindung

 

 

Dr. Jürgen Wollner, Nürnberg

 

 

 

10:45 – 11:15

 

Kaffeepause

 

 

 

11:15 – 12:30

 

WSR - Die schnelle Lösung?

 

 

Dr. Tom Schloss, Nürnberg

 

 

 

12:30 – 13:15

 

Mittagspause

 

 

 

13:15 – 14:30

 

Endodontie oder Implantat?

 

 

Dr. Helmut Walsch, München

 

 

 

14:30 – 15:00

 

Kaffeepause

 

 

 

15:00 – 16:00

 

Endo - und dann?

Postendodontische Versorgung und ihre Grenzen

 

 

PD Dr. Kerstin Bitter, Berlin

 

 

 

16:00 – 16:30

 

Abschlussdiskussion und Verabschiedung

 

 

Programmänderungen vorbehalten

Die Veranstaltung ist mit 7 Fortbildungspunkten gemäß den Richtlinien von BZÄK/DGZMK bewertet.

Anmelden AGB


PDF Flyer 1 MB
Becht – Seminar- und Konferenzmanagement

Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim

Telefon: 0 63 59/30 87 87
Telefax: 0 63 59/30 87 86

E-Mail: info@becht-management.de
Internet: www.becht-management.de